Hessen Logo Hessische Lehrkräfteakademie hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Es lebe der (kleine) Unterschied? Bildung durch Gender- und Diversitätskompetenz individualisieren

Flyer-Titel Symposium 2013

Im Mittelpunkt der Tagung standen gendertheoretische Ansätze und ihr Beitrag zur Individualisierung im Allgemeinen (Prof. Jürgen Budde) und speziell in den MINT-Fächern (Workshops). Einen weiteren Schwerpunkt bildete die von Necla Kelek eingeleitete Fragestellung, wie Lehrkräfte und Schulen auf unterschiedlichste soziokulturelle Milieus ihrer Schülerinnen und Schüler reagieren können, um deren Lernerfolg zu fördern.

Beide Schwerpunktthemen sind brisant, um die Akzeptanz von Genderkompetenz in der Ausbildungsarbeit zu erhöhen. Prof. Jürgen Budde gilt hier als absoluter Experte. Frau Dr. Kelek hat sich insbesondere in den Medien und in ihren Büchern für eine stärkere Beachtung soziokultureller Aspekte wie z. B. die religiöse Erziehung bei Jugendlichen aus dem islamischen Kulturkreis engagiert.

© 2017 Hessische Lehrkräfteakademie . Stuttgarter Straße 18-24, 60329 Frankfurt am Main

Kontakt

Downloads