Hessen Logo Hessische Lehrkräfteakademie hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Projekte zur Schul- und Unterrichtsentwicklung

Bild
Leseförderung
Im Dezember 2012 wurde von dem Kabinett die Umsetzung des Konzeptes „Verstärkte Leseförderung an hessischen Schulen“ beschlossen, das alle allgemeinbildenden Schulen mit den Klassen 3 bis 12 erreichen soll. Ziel ist die weitere Verbesserung der Lesekompetenz als überfachlicher Kompetenz in allen Schulformen.

Bild
Lehr- und Lernprozesse gestalten
Die Entwicklung aller Schülerinnen und Schüler fördern, das Lernen effektiver gestalten und an den grundlegenden Problemen in Schule und Bildung ansetzen, bedeutet vor allem auch die individuellen Lernprozesse in den Blick nehmen. Daraus lassen sich Konsequenzen für die Gestaltung des Unterrichts ableiten, aber ebenso für die Lehrerausbildung und die Fortbildung.

Bild
Pilotprojekt Lernverlaufsdiagnostik (quop)
Das Pilotprojekt zur Lernverlaufsdiagnostik startete im Sommer 2014. Dabei werden die Lernausgangslagen und Lernfortschritte von Schülerinnen und Schülern der Klassen 1 bis 6 im Lesen und in Mathematik in den Blick genommen. Ziel dieses Pilots ist die Unterstützung und Anleitung der Lehrkräfte zur individuellen Förderung von Schülerinnen und Schülern auf der Grundlage einer förderrelevanten Diagnostik.

© 2017 Hessische Lehrkräfteakademie . Stuttgarter Straße 18-24, 60329 Frankfurt am Main

Dezernat II.2

Hessische Lehrkräfteakademie
Dezernat II.2 Projekte 
Walter-Hallstein-Str. 3-7
65197 Wiesbaden