Hessen Logo Hessische Lehrkräfteakademie hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Erläuternde Texte

Visual

Der Hessische Referenzrahmen Schulqualität (HRS) hat in erster Linie zum Ziel, jede einzelne Schule bei ihrer Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im Rahmen des Schulentwicklungsprozesses durch Schulprogrammarbeit und schulinterne Evaluation zu unterstützen. Auch wenn viele Schulen mit einer solchen Arbeitsweise in den letzten Jahren bereits Erfahrungen gemacht haben, so ist eine zielgerichtete, systematische und methodengeleitete Schulentwicklungsarbeit für alle Schulen noch nicht selbstverständlich.

Deshalb stellt das Institut für Qualitätsentwicklung den Schulen im Folgenden einige Handlungshilfen für die praktische Arbeit mit dem HRS zur Verfügung. Das sind zum einen Begriffserklärungen („Glossar “) und Handreichungen , zum anderen Aufsätze , die Hintergrundinformationen zum konzeptionellen Ansatz liefern. 

© 2017 Hessische Lehrkräfteakademie . Stuttgarter Straße 18-24, 60329 Frankfurt am Main

Sachgebiet I.3-6

Hessische Lehrkräfteakademie
Sachgebiet I.3-6: Hessischer Referenzrahmen Schulqualität
Walter-Hallstein-Str. 3-7
65197 Wiesbaden   

Publikationen

Veröffentlichungen und Arbeitsmaterialien zum Hessischen Referenzrahmen Schulqualität (HRS) finden Sie im Gesamtkatalog des Kultusressorts

Downloads