Hessen Logo Hessische Lehrkräfteakademie hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Onlinebefragung

bild

Einschätzungen aller schulischen Gruppen sind wichtig

Mit Hilfe von standardisierten Onlinebefragungen werden im Rahmen der Schulevaluation die subjektiven Einschätzungen von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Eltern sowie – an den Beruflichen Schulen – Ausbilderinnen und Ausbildern zur Ausprägung ausgewählter Qualitätskriterien des HRS an der jeweiligen Schule eingeholt. Mit einer unterschiedlichen Anzahl an Items (Fragen/Aussagen) werden die Bewertungen der verschiedenen Befragungsgruppen zu den entsprechenden Kriterien des HRS erfasst (häufig mit 1 = „trifft nicht zu“; 2 = „trifft eher nicht zu“; 3 = „trifft eher zu“; 4 = „trifft zu"). Außerdem wird die Schulleitung online befragt und um ihre Einschätzungen aus Leitungssicht gebeten. Sie kann sich zusätzlich in freier Textform zur Ausgestaltung der HRS-Qualitätskriterien für die externe Evaluation an ihrer Schule äußern und aktuelle Entwicklungsprozesse detailliert beschreiben.

Transaktionsnummern erleichtern die Befragung

Durch die online gestützte Durchführung der schriftlichen Befragung mit Hilfe von Transaktionsnummern (TAN) ist eine 100%ige Teilnahme  in allen Befragungsgruppen grundsätzlich möglich und empfehlenswert. Den Schulen wird eine für alle zu Befragenden ausreichende Anzahl an TANs zur Verfügung gestellt.

Die Befragung erstreckt sich in der Gruppe der Schülerinnen und Schüler über alle Jahrgangsstufen ab der dritten Klasse. (An Schulen für Praktisch Bildbare wird nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit der Schule eine Onlinebefragung der Schülerinnen und Schüler durchgeführt.) Im Rahmen der Elternbefragung wird allen Eltern (pro Kind ein Elternteil) jeweils eine TAN zur Verfügung gestellt.

Die Schule erhält nach Abschluss der externen Evaluation die Auswertung der Fragebogendaten aus den einzelnen Befragungsgruppen auf der schulspezifischen Austauschplattform . So hat sie die Möglichkeit, die Ergebnisse der Befragung für die interne Evaluation zu nutzen.

Überblick über die Online-Fragebögen

Es gibt gesonderte Fragebögen für

  • die Schulleitung, 
  • Schülerinnen und Schüler (Grundschule, Sek. I, Sek. II, Berufliche Schulen),
  • Lehrkräfte (Allgemeinbildende Schulen, Berufliche Schulen),  
  • Eltern und  
  • Partner der beruflichen Bildung.


© 2017 Hessische Lehrkräfteakademie . Stuttgarter Straße 18-24, 60329 Frankfurt am Main

Dezernat I.3

Hessische Lehrkräfteakademie
Dezernat I.3 Evaluation 
Walter-Hallstein-Str. 3-7
65197 Wiesbaden

Ansprechpartner

Onlinebefragung

Was wird gefragt?

Hier können Sie die Fragen der Onlinebefragung vorab (ohne Eingabe der TAN) einsehen:
 
Fragebögen anschauen