Hessen Logo Hessische Lehrkräfteakademie hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Besondere staatliche Prüfungen

Bild

Staatliche Prüfungen: Berufseingangszertifikate für Übersetzer, Dolmetscher und Dozenten der Deutschen Gebärdensprache

Staatliche Prüfungen sind neben den an Universitäten oder Hochschulen abzulegenden Abschlüsse als Berufseingangszertifikat anzusehen. Sie sind erforderlich, da der Beruf des Übersetzers, Dolmetschers und des Dozenten für Deutsche Gebärdensprache in Deutschland nicht bundesweit geregelt ist.

Die Qualifizierung dient als Grundlage zur Beeidigung und Ermächtigung als staatlich geprüfter Übersetzer und Dolmetscher bei Gericht. In der freien Wirtschaft wird eine Staatliche Prüfung als Qualitätssiegel betrachtet.

Aktuelles Angebot der Hessischen Lehrkräfteakademie

Die Hessische Lehrkräfteakademie bietet Staatliche Prüfungen an für

  • Übersetzerinnen und Übersetzer für die gewählte Sprache
  • Dolmetscherinnen und Dolmetscher für die gewählte Lautsprache
  • Dolmetscherinnen und Dolmetscher für Deutsche Gebärdensprache (DGS)
  • Dolmetscherinnen und Dolmetscher für internationale Gebärden oder Gebärdensprache eines anderen Landes
  • Dolmetscherinnen und Dolmetscher für Schriftdeutsch
  • Dozentinnen und Dozenten für Deutsche Gebärdensprache (DGS)
  • Untertitlerinnen und Untertitler für deutsche Sprache
  • Überprüfungsverfahren in seltenen Sprachen und Dialekten

Zur Zeit können in rund 60 Sprachen oder seltenen Dialekten entsprechende Prüfungen abgelegt werden. Die Hessische Lehrkräfteakademie sorgt hierbei für einen reibungslosen Ablauf des Prüfungsverfahrens von der Meldung bis hin zum fertigen Zeugnis. Zudem ist die Hessische Lehrkräfteakademie dafür verantwortlich, den Bedarf der Landgerichte und der freien Wirtschaft an zertifizierten und qualifizierten Fachkräften zu prüfen und bei Bedarf das Sprachangebot zu erweitern.  

Eine Übersicht über die aktuell in Deutschland geprüften Sprachen können Sie der Liste der Prüfungsstellen entnehmen.

Anmeldung zur Staatlichen Prüfung

Bitte verwenden Sie für die Anmeldung die Meldeformulare und das Formblatt „Erklärung zu bisherigen Prüfungen" , die unter den jeweiligen Prüfungsverfahren bereitgestellt sind.

Ihre Unterlagen richten Sie bitte an:

Hessische Lehrkräfteakademie
Staatliche Prüfungen für Übersetzer und Dolmetscher
Rheinstr. 95
64295 Darmstadt

© 2016 Hessische Lehrkräfteakademie . Stuttgarter Straße 18-24, 60329 Frankfurt am Main

Sachgebiet I.1-3

Hessische Lehrkräfteakademie
Sachgebiet I.1-3 Besondere Staatliche Prüfungen
Rheinstr. 95
64295 Darmstadt

Erreichbarkeit

Telefon, Bildtelefon, Fax:

Telefonzentrale:
06151 3682-565
 
Bildtelefon (für Hörgeschädigte):
06151 3682-555

Fax: 06151 3682-551
 
E-Mail: staatlichepruefungen.la@
kultus.hessen.de

Sprechzeiten:

Besuche bitte nur nach Vereinbarung!

Anrufe möglichst
montags bis donnerstags
von 8:30-12:00 Uhr
und 13:30-15:30 Uhr,
freitags
von 8:30-12:00 Uhr

Aus der Fachpresse

Downloads